Java openJDK 8 / 11 unter Linux (Ubuntu/Lubuntu) installieren

Erstellt am:15.03.2021 Aktualisiert am:-

Hier beschreibe ich kurz, wie du Java openJDK Version 8 oder 11 auf einem Linux-System (Ubuntu oder Lubuntu) installieren kannst. Es ist eine Step by Step Java-Installationsanleitung unter Linux für Anfänger.

Vorabinfo - Was du vorher beachten solltest

Es ist wichtig, dass deine Linux-Installation "clean" ist. D.h. dass Java auf dem System bisher nicht installiert wurde. Es gab auch keine Fehl-Installation, welche deinstalliert werden musste oder muss. Ansonsten kann nicht sichergestellt werden, dass diese Java-Installation Fehlerfrei funktioniert.

Die Erfahrung zeigt, dass es schneller und einfacher ist, ein System zurück auf einem "sauberen" Stand zu setzen, anstatt lange Zeit für die Fehlerfindung und Fehlerbehebung zu investieren. Eine neue Linuxinstallation dauert in etwa ca. 20 Min. und läuft nahezu vollautomatisch. Daher ist in den meisten Fällen eine lange Fehlersuche und Fehlerbehebung kontraproduktiv.

Java openJDK - unter Linux per Terminal installieren

1. System Update / Upgrade durchführen

Führe als erstes ein Systemupdate mir folgenden Befehlen durch:

$ sudo apt update
$ sudo apt upgrade

2. Prüfe ob Java bereits installiert ist

Eventuell ist eine Java Version bereits installiert. Gebe folgenden Befehl ein, um die Java-Versionsprüfung durchführen:

$ java -version

Ist eine Java Version installiert so erfolgt versionsabhängig folgende Ausgabe:

openjdk version "11.0.9.1" 2020-11-04
OpenJDK Runtime Environment (build 11.0.9.1+1-Ubuntu-0ubuntu1.18.04)
OpenJDK 64-Bit Server VM (build 11.0.9.1+1-Ubuntu-0ubuntu1.18.04, mixed mode, sharing)

Ist Java noch nicht installiert, dann erfolgt die folgende Ausgabe. Erscheint diese Meldung nicht, dann führe bitte Punkt 1 "update und upgrade" aus und wiederhole diesen Schritt.

Der Befehl 'java' wurde nicht gefunden, kann aber installiert werden mit:

sudo apt install openjdk-11-jre-headless  # version 11.0.9.1+1-0ubuntu1~20.04, or
sudo apt install default-jre              # version 2:1.11-72
sudo apt install openjdk-8-jre-headless   # version 8u275-b01-0ubuntu1~20.04
sudo apt install openjdk-13-jre-headless  # version 13.0.4+8-1~20.04
sudo apt install openjdk-14-jre-headless  # version 14.0.2+12-1~20.04

2. Java 11 installieren

In dieser Anleitung wird Java in Verion 11 installiert. Der Installationsverlauf von Version 8 ist identisch. Die Version 11 kann jederzeit über die Version 8 installiert werden.

Zur Installation der Java Version 11 gebe nun den folgenden Befehl ein und drücke Enter.

$ sudo apt install openjdk-11-jre-headless

Jetzt sollte Java erfoglreich installiert worden sein. Zum überprüfen führe den Befehl für die Java Versionsprüfung aus:

$ java -version

Fertig, damit ist Java auf deinem Linux-System installiert.