Lubuntu : GRIN Node / Server installieren

Erstellt am:08.07.2019 Aktualisiert am:24.07.2019

In dieser Einzel-Anleitung installieren wir einen GRIN Node/Server. Der GRIN Node/Server ist notwendig damit wir mit der original GRIN Wallet arbeiten können, d.h. um die genaue GRIN Menge sehen zu können, aber auch um GRINs senden und empfangen zu können. Die GRIN Node muss im Hintergrund laufen, damit wir die original GRIN Wallet voll nutzen können. Wir nutzen in diesem Fall Lubuntu. Diese Anleitung kann aber auch auf Ubuntu übertragen werden.

Was Du hierzu benötigst, bzw. können musst

GRIN Node / Server installieren

Nachdem wir die oben aufgelisteten Punkte erledigt haben, können wir jetzt mit der Installation der GRIN Node beginnen. Als erstes laden wir die GRIN Node per Terminl-Fenster mit folgender Eingabe herunter. Vorher haben wir uns im Terminal als root angemeldet.

$ git clone https://github.com/mimblewimble/grin.git 

Jetzt wechseln wir das Verzeichnis, hierzu geben wir folgendes ein:

$ cd grin

Jetzt installieren wir die GRIN Node mit folgender Eingabe.
Diese Installation dauert je nach PC-Leistung etwa 15-45 Minuten.

$ cargo build --release    

Jetzt wechseln wir noch in das Verzeichnis der GRIN Node:

$ cd /root/grin/target/release/

Und mir folgender Eingabe starten wir jetzt die GRIN Node:

$ ./grin    

Im Terminal sehen wir jetzt die GRIN Node. Damit ist die GRIN Node erfolgreich installiert worden.

Zum schließen der GRIN Node drücken wir die Q-Taste.

Das war's, wir haben die GRIN Node erfolgreich installiert und zum laufen bekommen. Einfach, oder?

Im nächsten Step können wir die original GRIN Wallet installieren. Hier geht es zur Lubuntu/Ubuntu GRIN original Wallet installieren