WAVES LPoS Leasing Grundlagenwissen

Erstellt am:12.08.2019 Aktualisiert am:09.08.2020

Hier findest du Grundlagenwissen zu WAVES LPoS Leasing/Staking. Was es bedeutet, welche Vor- und Nachteile bestehen. Und natürlich welche Rendite durch WAVES Leasing erzielt werden kann.

Was bedeutet Staking/Leasing LPoS bei WAVES?

Das WAVES Ökosystem basiert auf LPoS, statt wie beim Bitcoin auf PoW (Mining). Bedeutet, dass bei WAVES keine Rechenaufgaben durchgeführt werden müssen um einen Block zu minen und Transaktionen zu bestätigen. Stattdessen sichern bei WAVES die WAVES-Halter (Nodebetreiber) das Netzwerk (Proof of Stake) und bestätigen die Transaktionen.

Je mehr WAVES eine Node hält oder durch Leasing zugeteilt bzw. verpachtet hält, desto höher das "Sicherheitsbewusstsein" einer Node. Das ist der Grundgedanke bei PoS bzw. LPoS. Dies führt dazu, dass diese Node zu einem mehr Stimmrechte im Netzwerk erhält und zum anderen, dass diese Node durch einen höheren Zuteilungsschlüssel mehr WAVES als Belohnung im Netzwerk erhält.

LPoS (Leased Proof of Stake) bedeutet, dass jeder WAVES Besitzer seine WAVES an eine Node zuteilen/verpachten (verleasen) kann und so der Node damit mehr Stimmrechte gibt. Im Gegenzug verdient der Verleaser am Staking dieser Node mit. Mit einer höheren Anzahl an verleasten WAVES erhöht sich die Wahrscheinlichkeit einer Node einen Block zu bestätigen, was entsprechend zu einer höheren Rendite in Form von WAVES führt. Als Gegenleistung schütten die Nodebetreiber Ihre erwirtschafteten Erträge (WAVES) an die Verleaser aus.

Die Verleaser sollten jedoch darauf achten, dass sie ihre WAVES nur an Nodes verleasen, die positive Entscheidungen für das gesamte WAVES Ökosystem treffen. D.h. die WAVES Community hat die Macht über das WAVES Ökosystem durch verleasen von WAVES an entsprechende, d.h. korrekt agierende Nodes.

Sind meine WAVES sicher, wenn ich diese verlease?

Ja, Deine WAVES bleiben weiterhin in deinem Besitz. Leasing bedeutet nicht, dass du Deine WAVES abgibst. Mit verleasen ordnest bzw. verpachtest Du deine WAVES an eine Node. Du gibst Deine WAVES dadurch nicht ab!

Welche Nachteile gibt es?

Du wirst deine WAVES in der Zeit, in der sie verleast sind nicht ausgeben und nicht traden können. Jedoch kannst Du das Leasing jederzeit selbst beenden. Das dauert maximal eine Minute. Danach kannst du deine WAVES wie gewohnt ausgeben bzw. handeln. Wie Leasing in der WAVES DEX beendet wird, erkläre ich am Ende der folgenden WAVES Staking Anleitung.

Wieviel Rendite bringt WAVES Leasing?

Das hängt davon ab, wieviel Prozent der erwirtschafteten WAVES der Nodebetreiber an die Verleaser ausschüttet. Stand November 2019 schütten viele Nodebetreiber 85-100% ihrer erwirtschafteten WAVES aus.

Durch das am 10.09.2019 (Block 1700000) aktivierte Feature 14 (Community Driven Monetary Policy) erwirtschaften alle Nodes selbst in einem Bärenmarkt 7% Rendite p.a. Zudem erhalten die Nodebetreiber auch die Gebühren der Transaktionen. D.h. mit einem Anstieg der Transaktionsmenge im Ökosystem, erhöht sich die Rendite der Nodes zusätzlich. Damit kann davon ausgegangen werden, dass die Rendite der Nodes im Bärenmarkt etwa 7-8% und im Bullenmarkt etwa 9-12 % beträgt.

Wer z.B. seine WAVES an eine Node verleast, die 90% ihrer Rewards ausschüttet, der erhält eine Rendite von aktuell 6,3% p.a. (Stand November 2019). Im Bullenmarkt kann die Rendite jedoch auch 10,8% (p.a.) oder mehr betragen.

Ab wieviel WAVES macht Leasing Sinn und warum?

Die durch das Leasing erwirtschafteten WAVES müssen durch den Nodebetreiber an den Verleaser transfertiert/überwiesen werden. Kostenpunkt: 0,001 WAVES.

Wer aktuell z.B. nur 10 WAVES verleast, der erwirtschaftet bei einer Rendite von 6,3% p.a. Montlich etwa 0,0525 WAVES. Abzüglich der Überweisungskosten, beträgt der Ertrag pro Monat 0,0515 WAVES. Bei einem Preis von aktuell (14,50 EUR) pro WAVES, macht das einen Monatsverdienst von (0,75 EUR).

An dieser Stelle kann jeder selbst erkennen und damit auch selbst entscheiden ob ein Leasing mit 10 WAVES Sinn macht, oder, ob man doch besser auf 50 oder 100 WAVES aufstockt um signifikatere Erträge zu erwirtschaften.

Weitere Beispielrechnungen, ausgehend von 6,3% Rendite p.a.:

Bei 50 WAVES => 0,2625 WAVES/Mon. ergibt aktuell ein Monatsverdiest von: (3,81 EUR)
Bei 100 WAVES => 0,525 WAVES/Mon. ergibt aktuell ein Monatsverdiest von: (7,61 EUR)
Bei 500 WAVES => 2,625 WAVES/Mon. ergibt aktuell ein Monatsverdiest von: (38,06 EUR)
Bei 1000 WAVES => 5,25 WAVES/Mon. ergibt aktuell ein Monatsverdiest von: (76,11 EUR)

Interesse geweckt? Falls du Leasing unter WAVES DEX aktivieren möchtest und damit auch von den Rewards profitieren möchtest, dann findest du hier die Anleitung dazu: WAVES Staking über WAVES Exchange aktivieren